Kosten

Entgeltübersicht LANGZEITPFLEGE gültig ab 1. Januar 2022

Pflegegrad

1

2

3

4

5

Pflege

38,00 €

38,15 €

54,33 €

71,19 €

78,75 €

Ausbildungsumlage

3,68 €

3,68 €

3,68 €

3,68 €

3,68 €

Unterkunft

13,47 €

13,47 €

13,47 €

13,47 €

13,47 €

Verpflegung

12,39 €

12,39 €

12,39 €

12,39 €

12,39 €

Investitionskosten

26,43 €

26,43 €

26,43 €

26,43 €

26,43 €

Gesamtbetrag täglich

93,97€

94,12 €

110,30 €

127,16 €

134,72 €

Monatlich, 30,42 Tage

2.858,57 €

2.863,13 €

3.355,33 €

3.868,21 €

4.098,18 €

Pflegekassenanteil

-770,00 €

-1.262,00 €

-1.775,00 €

-2.005,00 €

Eigenanteil mtl.

2.858,57 €

2.093,13 €

2.093,33 €

2.093,21 €

2.093,18 €

Der Vergütungszuschlag für zusätzliche Betreuung gemäß § 43 b SGB XI beträgt zusätzlich 182,22 € pro Monat, der Vergütungszuschlag für Pflegehelfer gemäß § 84 Abs. 9 SGB XI beträgt 77,27 € pro Monat. Beide Vergütungszuschläge werden von den Pflegekassen übernommen.

Entgeltübersicht KURZZEITPFLEGE gültig ab 1. Januar 2022

Pflegegrad

1

2

3

4

5

Pflege

38,00 €

38,15 €

54,33 €

71,19 €

78,75 €

Ausbildungsumlage

3,68 €

3,68 €

3,68 €

3,68 €

3,68 €

Unterkunft

13,47 €

13,47 €

13,47 €

13,47 €

13,47 €

Verpflegung

12,39 €

12,39 €

12,39 €

12,39 €

12,39 €

Investitionskosten

26,43 €

26,43 €

26,43 €

26,43 €

26,43 €

Gesamtbetrag täglich

93,97 €

94,12 €

110,30 €

127,16 €

134,72 €

Pflegekassenanteil (1)

-1.612,00 €

-1.612,00 €

-1.612,00 €

-1.612,00 €

Eigenanteil pro Tag


52,29 €

52,29 €

52,29 €

52,29 €

Für die Dauer von max. Tagen

39

28

22

20

(1) Bei einer Kurzzeitpflege (§ 42 SGB XI) übernimmt die Pflegekasse Pflegekosten und Ausbildungsumlage bis zu 1.612,00 € im Kalenderjahr. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit im Rahmen der Verhinderungspflege (§ 39 SGB XI) den Aufenthalt zu verlängern. Voraussetzung hierfür ist, dass die häusliche Pflege und Betreuung bereits mindestens 6 Monate durchgeführt wurde. Auch hierfür wird ein Höchstbetrag von 1.612,00 € im Kalenderjahr von der Pflegekasse für die Pflegekosten sowie für die Ausbildungsumlage gewährleistet. Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Investitionskosten werden von der Pflegeversicherung nicht übernommen.

Der Vergütungszuschlag für zusätzliche Betreuung gemäß § 43 b SGB XI beträgt zusätzlich 5,99 € pro Tag, der Vergütungszuschlag für Pflegehelfer gemäß § 84 Abs. 9 SGB XI beträgt 2,54 € pro Tag. Beide Vergütungszuschläge werden von den Pflegekassen übernommen.